FAQ - Fragen und Antworten zu Behandlungen und zur Praxis

 

Fragen zu Behandlung

 

Darf man sich trotz Schwangerschaft behandeln lassen?
Entscheidend ist dabei das Stadium der Schwangerschaft, vor dem 4. Monat sollte keine Körperarbeit durchgeführt werden. Bitte befragen Sie vorab immer Ihren Arzt und teilen Sie mir vor der Behandlung mit, dass eine Schwangerschaft besteht. Risiko-Schwangerschaften sind definitiv von einer Körperarbeit/Massage ausgeschlossen.

Bei einer Schwangerschaft sollte die Fuß-Well (Energetische Fußaktivierung) durchführbar  sein.

 

Können die Behandlungen bei einem Fußpilz durchgeführt werden?
Bei einem Fußpilz kann die Fuß-Well (Energetische Fußaktivierung) nicht durchgeführt werden!

Bei anderen Behandlungen wird der durch Fußpilz betroffene Bereich nicht behandelt, sodass die Behandlungen mit Einschränkungen durchgeführt werden können.

 

Kann man sich als Allergiker behandeln lassen?
Mein Massageöl ist durch seine hohe Reinheit sehr gut verträglich, frei von Konservierungsmitteln, Paraffin und Parfüm, daher besonders schonend und für Allergiker geeignet. Meine Aromaöle bestehen aus 100% naturreinen ätherischen Ölen. Im Zweifelsfall fragen Sie bitte vorher Ihren Arzt.

 

Fragen zur Durchführung

 

Darf man vor der Behandlung noch reichlich essen?
Mindestens eine Stunde vor der Behandlung sollten keine üppigen Mahlzeiten eingenommen werden, da sonst der Körper mit der Verdauung belastet ist und die Behandlung mit vollem Magen unbequem sein kann.

 

Muss man etwas zur Behandlung mitbringen?
Sie brauchen keine Handtücher oder Sonstiges mitzubringen, außer der Vorfreude auf eine Zeit der Entspannung vom Alltags-Stress. Ich stelle alle notwendigen Materialien für Sie zur Verfügung.

 

Darf man eigenes Massageöl zur Behandlung mitbringen?
Nein. Es ist auch nicht notwendig. Ich stelle pflegendes Naturöl (OHNE Konservierungsmitteln, Paraffin & Parfüm) für Sie zur Verfügung.

 

Ist die Behandlungsdauer solange wie angegeben?
Die Behandlungszeit ist die reine gebuchte Anwendungszeit. Be- und Entkleidung zählen daher nicht dazu.

 

Welche Hinweise sind vor der Behandlung wichtig?
Bitte informieren Sie mich unbedingt vor der Behandlung über Ihnen bekannte gesundheitliche Probleme oder eine bestehende Schwangerschaft.

 

Sehen fremde Personen bei den Behandlungen?
Nein. Ihre Intimsphäre bleibt gewahrt, nur ich werde Sie sehen. Begleitende Person wird gebeten während der Behandlung in dem Wartezimmer Platz zu nehmen.

 

Darf ein Kind zur Behandlung begleiten?
Nicht empfohlen. Während der Behandlung darf sich das Kind im Behandlungsraum nicht aufhalten. Im Wartezimmer gibt es keine Betreuung. Außerdem kann die Behandlungsdauer (60-80 Minuten) für ein Kind zum Warten zu lange sein.

 

Fragen zum Studio

 

Werden in dem Studio Krankheiten geheilt oder Diagnosen gestellt?
Nein. Die Behandlungen dienen zur Entspannung und Gesundheitsvorsorge. Sie ersetzen keinen Arzt, verordnete Medikamente oder medizinische Therapien.

 

Braucht man einen Termin oder kann man unangemeldet kommen?
Immer mache ich mit Ihnen eine Terminvereinbarung. Kurzfristige Termine (1-2 Tage) sind durchaus machbar. Kontaktieren Sie mich vorher telefonisch oder durch das Kontaktformular ( Link ).

 

Was muss man tun, wenn man einen vereinbarten Termin nicht einhalten kann?
Wenn Sie einen Termin verschieben oder absagen müssen, so bitte ich Sie, mich rechtzeitig vor dem vereinbarten Termin per Telefon oder SMS ( Link ) Bescheid zu geben.

 

Kann man im Studio Gutscheine kaufen?
Selbstverständlich. Gutscheine sind bei mir erhältlich.

 

Ist die Zahlung mit Kredit- oder EC-Karte möglich?
Die Vergütung für die Leistungen erhebe ich in bar oder durch Einlösung eines gültigen Gutscheins. Eine Kartenzahlung ist leider nicht möglich.

 

Gibt es bei Ihnen Aktionsangebote oder Bonusprogramme?
Aktionsangebote werden auf meiner Webseite im Internet, im Laden-Aushang oder per Flyer rechtzeitig bekannt gegeben. Sammelkarten für treue Kundinnen und Kunden sind im Studio erhältlich.

 

Werden Behandlungen auch auf Privatadresse durchgeführt?
Nein. Die Behandlungen werden ausschließlich in meinem Studio durchgeführt.

 

Besteht die Möglichkeit vor der Behandlung im Studio zu duschen?
Selbstverständlich, für 5 EUR.

 

Kann man eigene Haustiere mitbringen?
Haustiere, wie zB. Katzen oder Hunde dürfen auf keinen Fall, aus hygienischen Gründen nicht mitkommen. Diese dürfen während der Behandlung auch nicht im Wartezimmer oder im Garten bleiben.

 
Zum Seitenanfang

 

Webdesign von Gabor Levay